Teilnahme-INformationen

Vielen Dank für dein Interesse am Harassenlauf - dem Event der Superlative in den Seegemeinden.


Need to knows

Alle Teilnehmer müssen min. 16 Jahre jung sein. (1 Kontrollörres wird das überprüfen)

 

Kosten

Die Startgebühr beträgt 150Fr. pro Team.

Überweisung hierhin (bis 3. Juni 2020)

 Guggenmusik Rigischraenzer Weggis | IBAN: CH10 0077 8010 0160 8350 1 | Postkonto: 60-41-2 | Zahlungszweck: euer Teamname!

Das z'Nacht ist als Teilnehmer inbegriffen. Entsprechend entstehen, nebst dem Startgeld, nur weitere Kosten wenn ihr im Zielareal weiterfeiert.

 

Der Erlös wird für das kommende 30-Jahr-Jubiläum der Rigischränzer verwendet. 

 

Start

- Die Teams laufen im 2min-Takt los. Jedes Team erhält vorab die genaue Startzeit, ab der entsprechend gemessen wird. (Endzeit minus Startzeit)

- Alle Teams müssen sich spätestens 20min vor ihrem Start im Startareal einfinden und erhalten dort bei Marco und Marc (die beiden mit den vielen Harassen) die mit dem Teamnamen beschriftete Harasse, ein 3kg-Sack Eis sowie ein Beutelchen für die Kronkorken (oder Zapfen). Wir bitten euch, hinterlasst so wenig wie möglich Müll, die Naturschützer werden es euch danken.

 

Zeitnahme

Eine Zeit im Ziel ist gültig, wenn das Team an jedem Posten war. Einer Zeit wird Strafpunkte angerechnet, wenn:

- eine Bierflasche nicht leer ist oder fehlt (+7min)

- eine Weinflasche nicht leer ist oder fehlt (+10min)

- ein Bierdeckel oder Zapfen fehlt (+1min)

 

Preise

- Als Preis werden die ersten 3 Teams (Teams mit der besten Zeit, getränke- und geschlechtsübergreifend) mit einem Pokal entlöhnt.

 

Anreise

Wir empfehlen eine Anreise mit dem ÖV, da die Bushaltestelle 5min vom Start und etwa 10min vom Ziel entfernt ist (Beschilderung). Falls ihr doch jemanden findet der euch heimfährt, gibt es viele Parkmöglichkeiten auf dem Gelände der Thermoplan AG (Startareal).

 

Weiteres

Als Teilnehmer kommst du in den Genuss eines gesellschaftlich und sozial hochstehenden Anlasses und bist Teil eines ganz besonderen Erlebnisses. Teilnahmeschluss ist der 31. Mai 2020 (Zahlung vor Ort möglich, aber nicht gewünscht).

 

Verkleidung: Top! Bier ausleeren: Flop! Wir bitten hierbei um gesunden Menschenverstand und möchten darauf hinweisen, dass eine Bierverschwendung mit Ausschluss geahndet wird (ohne Geld zurück).

 

Zielareal

 Im Zielareal findet ihr ein reichhaltiges Buffet zum z’Nacht (anhand euer Auswahl bei der Anmeldung), eine Toilette, Bierpongtische (an dem Teilnehmer gratis mit Anker-Dosen spielen können), Musik sowie eine Möglichkeit, ins kühle Nass des Vierwaldstättersees einzutauchen. Letzteres aber bitte vorsichtig, da wir keine Haftung übernehmen. Der Harassenlauf findet bei jeder Witterung statt (ausser Petrus trinkt uns das Bier weg und pinkelt gelben Schnee).

Wir freuen uns auf einen super Anlass.

 

Bei Fragen könnt ihr euch in jedem Fall an die Mitglieder der Rigischränzer sowie im Kontaktformular.

Rigischränzer Wäggis

info@rigischraenzer.ch